Home » News » Spiel gegen Mattersburg U 15

Mattersburg U 15 – Frank Stronach College U 16

Ergebnis: 2:4

Tore: Wallner Julian 2, Pfandl Anton, Scheucher Philip

Das war ein recht gediegenes Spiel unserer Mannschaft. Vor allem in der ersten Spielhälfte war es ein sehr gutes Spiel von unseren Burschen. Wir waren klar überlegen und haben die um ein Jahr jüngeren Mattersburger klar beherrscht. Bemerkenswert ein sehr gutes Zusammenspiel, obwohl wir ja weder als Mannschaft trainieren und auch nicht als Mannschaft spielen. Eine zusammengewürfelte Mannschaft hat ihre Fähigkeiten in der Technik gut gezeigt und war w.o. beschrieben auch als Kollektiv gut anzusehen. Gute Kombinationen ausgehend von der eigenen Abwehr waren keine Seltenheit. Auch technisch sehr gute Einzelleistungen waren keine Seltenheit. Bemerkenswert und auffallend auch das hohe Engagement der gesamten Mannschaft, welche durch intensive Laufarbeit aber auch durch lautstarkes unterstützen der Spieler untereinander, sichtbar war. Aufgrund des sehr leidenschaftlichen Spiels in der ersten Spielhälfte kam es im zweiten Spielabschnitt doch zu einem leichten Rückfall unserer Mannschaft. Mattersburg brachte auch ihre Einsergarnitur ins Spiel, brachte dadurch unsere Mannschaft nicht wirklich in Gefahr. Aufgrund der doch etwas eintretenden Müdigkeit und oftmaligem Wechsel auf den einzelnen Positionen, war das Spiel nicht mehr in dieser Qualität wie in der ersten Hälfte. Die Spieler waren aber trotzdem mit Feuereifer bei der Sache und der Erfolg war für die Spieler eine große Freude.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kalender

Spieler der Woche